Verkaufsoffene Sonntage 2018 +++ 16. September +++ 07. Oktober +++ 11. November +++

Mc-Möbel-Käuferportal-Team (v.l.n.r.) M. Kleinhans, I. Seifert, A. Müller, Ch. Lippold, V. Dreibrodt

Mc-Möbel – zertifizierter Fachpartner für Küchen im Käuferportal

 

Mc-Möbel erweitert seine Kompetenz als geprüfter „Qualifizierter Fachpartner für Küchen“ im Käuferportal.

Aufgrund der positiven Kundenbewertungen und der gesammelten Erfahrungen, wurde die Mc-Möbel Handels GmbH als Fachpartner für Küchen zertifiziert.

Die hohe Kundenzufriedenheit resultiert zum Einen aus dem umfangreichen Angebot an unterschiedlichsten Varianten und Stilen von Küchen in den Ausstellungsräumen in Jeserig bei Brandenburg und zum Anderen aus der Kompetenz und dem hohen Sachverstand der Küchenfachverkäufer und den Montageteams.

Die Kundenzufriedenheit steht bei uns an erster Stelle, so Filialleiterin Viola Dreibrodt.

Allerdings ist auch wichtig, dass der Kunde das „Passende“ findet. Mc-Möbel setzt auf Flexibilität bei den Küchenherstellern und Bietet Küchen von nobilia, nolte und Burger gleichermaßen an. Auch bei Elektrogeräten und Zubehör gibt es eine Vielzahl an Partnerfirmen. Wie z.B. AEG, BEKO, Siemens, Franke, Naber, Neff, Bora, Miele und Villeroy & Boch. Mit hochwertigen Arbeitsplatten in Naturstein oder Granit empfielt sich das Partnerunternehmen Lechner.

Foto/Text R.A. Mc-Möbel

Mc-Möbel unterstützt regionales Schulprojekt

 

Die 6. Klasse der Grundschule Jeserig hat zur Verschönerung des Schulhofes ein Klassenprojekt in´s Leben gerufen.

Die Schüler der Klasse möchten mit Herrn Guido Raddatz, einem Brandenburger Grafiker, ein Wandbild an einer freien Fassade im Street-Art-Stil gestalten.Von der Idee bis zur Umsetzung sind die Kids fleißig mit dabei. Alle sind motiviert und freuen sich schon auf den Startschuß.

Allerdings fehlt eine Kleinigkeit – das liebe Geld. Nun ist die Klassenleiterin, Frau Petra Zejewski, an Mc-Möbel herangetreten, um das örtliche Möbelhaus als Sponsor zu gewinnen. Mc-Möbel hat eine lange Tradition in der Unterstützung regionaler Vereine und Schulen. Erwähnt sei unter anderem die Freiwillige Feuerwehr Jeserig, das Brandenburger Projekt Running for Help, den Fußballverein FC Deetz, dem Rathenower Tierheim, die Björn Schulz Stiftung in Brandenburg oder der Fire Boots Linedance Jeserig e.V.. Auch bei diesem Projekt der Grundschule Jeserig hat sich Mc-Möbel nicht lange bitten lassen und unterstützt die 6. Klasse mit 1.500 Euro. Am 10. April war der Fototermin zur symbolischen Scheckübergabe an die Klasse. Nun steht der Gestaltung nichts mehr im Weg. Das Projekt soll Mitte Juni starten.

Foto/Text R.A. Mc-Möbel

Country Time bei Mc-Möbel zu den 650-Jahr-Feiern von Jeserig

 

Unter diesem Motto startete das Verkaufsoffene Wochenende bei schönstem Frühlingswetter am 24./25. März mit vielen Highlights für Jung & Alt: Action beim Bull Riding, Kraft und Geschicklichkeit konnten bei Hau den Lukas und Hufeisenwerfen bewiesen werden und für die Kleinsten stand der Santa Fee Express bereit - die Attraktion zum Klettern und Toben. Für das leibliche Wohl war gesorgt - mit köstlichen, selbstgemachten Burgern und vielen weiteren Leckereien. Am Sonntag präsentierte Florian Willrich aus der Kochschule Berlin "Kochen in der Komfortzone " beim "BORA"-Show-Kochen.

Mit Livemusik ging es am Sonntag mit den Ladies von Claudy Blue Sky weiter - bekannte Country-Songs und Oldies luden zum Tanz ein und begeisterten nicht nur die Vereinsmitglieder des SV Fire Boots Linedance Jeserig e.V.. Das N&N Dance Team trat mit einer mitreissenden Linedance-Performance auf, eine Kooperation und ein Sponsering von Mc-Möbel mit dem SV Fire Boots Linedance Jeserig e.V. hatten dies möglich gemacht. Ein Teil des Sponserings war der Auftritt von Claudy Blue Sky am Samstag bei der Mitmach-Tanz-Woche-2018 anlässlich der 650-Jahr-Feiern von Jeserig.

Fotos/Text R.A. Mc-Möbel

24./25.02.2018

WSV und Feuerwehraktionstag bei Mc-Möbel

 

Mc-Möbel begrüßte seine Gäste wieder am Verkaufsoffenen Wochenende

und bot vieles für Groß und Klein. Z.B. die aufblasbare XXL-Feuerwehr zum Klettern und Rutschen. Die Freiwillige Feuerwehr Jeserig zeigte am Sonntag, was Sie kann. Es wurde ein „echter Brand“ bekämpft. Ein von unseren Monteuren perfekt erbautes "Gartenhäuschen", wurde von der Feuerwehr kontrolliert in Brand gesetzt. Nun rückten zwei Löschfahrzeuge an, die sofort mit den Löscharbeiten begannen. Das war ein tolles Spektakel für alle Besucher. Im verlauf des Tages konnten Feuerwehrfahrzeuge und Rettungstechnik besichtigt werden.

Fotos/Text R.A. Mc-Möbel

12./13.01.2018

WinterWunderLand bei Mc-Möbel

 

Familienspaß und tiefgefrorene Preise. Mc-Möbel beendete zünftig den Inventur-Abverkauf. Es gab 100% Schneefallsicherheit. Die Kids konnten sich auf ein Schneekönigin-Schloss und einen riesen Schneemann zum klettern und toben freuen. Man konnte sich auch beim Eisstockschießen versuchen oder den Biathlon-Simulator testen. Für Speis und Trank war natürlich ebenfalls gesorgt. Ob Bratwurst, Bockwurst, Boulette oder Schnitzel – alles war da! Kinderpunsch und Glühwein wärmten von innen. Und in unseren Verkaufshallen gab´s nochmal tiefgefrorene Preise.

Besucht wurden auch unsere neue Lampenausstellung und unsere Geschenk-Boutique.

Fotos/Text R.A. Mc-Möbel

06.12.2017

Soziale Verantwortung in der Region wahr nehmen

 

Seit mehreren Jahren folgen regionale Unternehmen, wie Mc-Möbel (Jeserig) in Partnerschaft mit Salon Ines (Götz), dem Anspruch der Björn-Schulz-Stiftung; "Wir übernehmen Verantwortung. Wir helfen." Und dies bewusst in der Region. Auch in diesem Jahr konnte der Stiftung, deren Anliegen es ist, lebensbedrohlich und lebensverkürzend erkrankte Kinder und junge Menschen mit ihren Familien zu begleiten, ein Spendenscheck über 300,00 Euro überreicht werden. Dieser Betrag fließt in das Projekt der Björn-Schulz-Stiftung, "Kreativ-Mobil" ein, welches sich um Kinder und Jugentliche bemüht, die in persönlichen Extremsituationen psychologischen aber vor allem menschlichen Halt benötigen. Der Scheck wurde am Nikolaustag im Ambulanten Kinderhospizdienst in Brandenburg a.d.H. von Viola Dreibrodt (Mc-Möbel) und Ines Alburg (Salon Ines) an Birgit Grassnick-Popiak (Bildmitte) übergeben.

Foto/Text R.A. Mc-Möbel

08.10.2017 Motorträume zwischen Möbelhallen:

Saisonausklang für Oldtimerfreunde

 

Rund 150 Fahrzeugbesitzer bei der 2. Oldtimer- & Youngtimer Show. (tms) Die Schar der Oldtimerfreunde wächst Jahr für Jahr. Die Zahl der Oldtimertreffen ebenso. Damsdorf, Grebs, Netzen, Schenkenberg, Brandenburg an der Havel - naheliegend gibt es inzwischen viele Möglichkeiten des Zeigens und Wissensaustauschs. Den Saisonschluss verbuchen seit dem Vorjahr die Jeseriger für sich. McMöbel sucht "Spielgefährten" für seinen blauen Firmen-Käfer und lud zusammen mit der Autohaus Schulz Brandenburg GmbH zum Oldtimer- & Youngtimertreffen ein. Nun also zum zweiten Mal. Bei Oldtimerfreunden hat sich das Treffen herumgesprochen, sodass rund 150 Fahrzeuge zum würdigen Saisonabschluss angeknattert kamen. Darunter eine ganze Simson-Armada. Und jede Menge Träume auf vier Rädern - wie ein schwarzer 1930er Ford und zwei knallrote Kleinstwagen mit riesengroßer Ausstrahlung: ein Goggomobil Coupé TS 250 aus dem Jahr 1965 und ein unmerklich älterer Messerschmitt-Kabinenroller mit Anhänger. Dicht dabei parkte ein strahlend gelber VW Käfer, der mit dem blauen McMöbel-Flitzer farblich gut harmonierte. Harmonie auch ringsherum:  Die Gastgeber sorgten mit "Mc-Möbel-Burger", Eintopf aus der Gulaschkanone, Bratwurst, Kaffee und Kuchen für Wohlfühlatmosphäre, die "Claudy Blue Sky" mit Livemusik untermalte. Einige fühlten sich sogar zum Tanzen animiert, wie die Line Dancer aus Jeserig. So wächst das Treffen zum Volksfest und wird sicher 2018 seine dritte Auflage erleben.

Text (tms) Brandenburger Wochenblatt; Fotos R.A. Mc-Möbel

 

 

Qualifizierter

Fachpartner

für Küchen

Mc-Möbel Handels GmbH · D-14550 Groß Kreutz / OT Jeserig · Mc-Möbel-Ring 1 · Mc-Möbel Handels GmbH 2018 © · Graphik www.esprit-werbung.de 2018 ©